Die zwei, drei Bedeutungen von Selbstbewusstsein

Selbstbewusstsein und Selbstmarketing

Ist Selbstbewusstsein auch eine Frage der Gene XX oder XY? ©depositphotos.com/yuryimaging

Wenn Sie auf englisch im Brustton der Überzeugung sagen würden „I’m self-conscious“, wäre das keine gute Übersetzung von „Ich bin selbstbewusst“. Self-conscious wären Sie nämlich dann, wenn Sie beim Reden oder wenn Sie sich beobachtet fühlen, nicht bei der Sache wären, sondern damit beschäftigt, ob Sie etwa Spinat zwischen den Zähnen haben, die falschen Schuhe tragen oder einfach zu auffällig dumm rumstehen.

Was bedeutet selbstbewusst sein hierzulande? Das gesunde Selbstbewusstsein, von dem so viel gesprochen wird und das als so erstrebenswert gilt, ist ein bestimmtes Verhalten. Manche sagen, es sei mit dem Selbstwertgefühl verknüpft, manche mit einem hohen Testosteron- und niedrigem Cortisolspiegel. Manchmal ist es bei all dem auch reine Show, Ignoranz oder pure Dreistigkeit.

Per Selbstreflexion zum Bewusstsein über das eigene Selbst

Neid beiseite, wie können diejenigen mit dem imaginären Spinat, selbstbewusster werden? Sicher, da gibt es einige Techniken, mit dem Einfluss auf Hormonspiegel, Gefühlslage und Gedankenvorgänge genommen werden können. Doch sehen wir das Hindernis einmal als Weg zum Ziel. Ein Mangel an angeborenem Selbstbewusstsein fordert zu etwas auf, das die scheinbar Glücklicheren eher meiden können: Selbstreflexion. Die Herausforderung, sich wirklich mit sich, seiner Einzigartigkeit, seinen Stärken, seinen Zielen, seiner Lebensaufgabe und dem, was für andere geleistet werden kann, auseinanderzusetzen. Wird dieses verwertbare Unvergleichliche erst einmal erkannt und akzeptiert, ist ein belastbares klares Selbstbewusstsein entwickelt und kann vermittelt werden. Dazu dann noch ein paar neurowissenschaftliche, psychologische, entspannende Kniffe und Sie stehen dort, wo Sie hingehören. An einem besseren Platz, blitzeblank strahlend nicht nur die Zähne und in passenden Schuhen, ganz bei Ihrer Sache eben.

 

 

Schreibe einen Kommentar